Natürlich magische Erlebnisse

Natürlich magische Erlebnisse

Dem Ursprung nah

Bei Magie denkt der Mensch an Zauberei, Hexen, lange Umhänge und Zaubertricks. Die Tiroler Magie äußert sich jedoch ganz anders. Hier führt die magische Entdeckungsreise zur Urkraft der Natur und damit auch zur eigenen Energiequelle.

Bei Nacht, Nebel und Schnee

Vollmondnächte haben einen ganz besonderen Zauber. Das silberne Licht des Mondes erhellt die Nachtlandschaft und versetzt diese in ganz außergewöhnliches Strahlen. Bei einer Schneeschuhwanderung reflektiert der weiße Schnee die Strahlen oder spiegelt sich bei einer Vollmond-Kanutour in der glatten Oberfläche des Flusses und weist Ihrem Team den Weg.
Als krönende Abrundung des winterlichen Team-Erlebnisses bietet sich eine anschließende Nacht gemeinsam erbauten Iglu an.
Wandern in der stillen Winterlandschaft der Tiroler Naturjuwele ist eine willkommene Abwechslung zum alltäglichen Stress und Hektik auf den Skipisten. Ein besonderes „Gspiar“ (Gefühl) muss jedoch beachtet werden, da die Natur und seine Bewohner:innen Winterruhe halten. Trotzdem können auch im Winter viele einzigartige Naturphänomene beobachtet werden.

Magie der Natur

Es sind die Kleinigkeiten im Leben, die einem die größte Freude und die herausragendsten Abenteuer bescheren können.
Die von der Natur geschaffenen Gletscherhöhlen im Stubaital und am Tuxer Gletscher sind ein wahrlich magischer Anblick und gibt einen faszinierenden Einblick in die Welt des ewigen Eis. Gemeinsame wissenschaftliche Führungen, Stand Up Paddeling oder ganz mutige Teammitglieder können direkt mit einem Köpfler in das Eiswasser eintauchen und den Kreislauf sowie Ihr Wissen ankurbeln. Eisbäder und Kneippen haben ja bekanntlich auch eine positive, gesundheitliche Wirkung. Dafür können aber auch kalte Bergseen und etliche kristallklare Bäche in der Tiroler Natur genutzt werden. „GEHspräche“ mit dem Team in der Natur sind besonders kreativitätsfordernd und führen zu besonderen Innovationen und Projekten. Von der atemberaubenden Berg- und Tierwelt werden Sie dabei inspiriert.

In der Ruhe liegt die Kraft

Dass das Aufhalten in der Natur und besonders im Wald erholungsfördernd ist, wurde schon vor langer Zeit wissenschaftlich nachgewiesen. Das Sonnenvitamin, die reine Waldluft, die Bewegung zeigen eine therapeutischen und vor allem besinnliche Wirkung auf uns Menschen. Die friedliche Ruhe, die ursprünglichen Naturgeräusche und das achtsame und bewusste Wahrnehmen der Umgebung, das „Waldbaden“, sind wohltuend für Körper und Geist. Nach getaner Arbeit bei Workshops, Seminaren oder Tagungen kann bei einem „Badeausflug“ in den Wald mit den Teilnehmer:innen auf eine ganz ursprüngliche Art neue Energie getankt und der Kopf frei gemacht für eine weitere erfolgsbringende Zusammenarbeit. Besonders muss auf die Verbundenheit mit der Natur geachtet werden.

Ein Ausflug bei Nacht mit Camping, gemeinsamen Lagerfeuer, Zelt aufstellen oder Übernachtung in deiner Berghütte, ohne technische Einflüsse, führt ein Team auf ursprüngliche Art und Weise näher zusammen und bringt mit digital Detox Abstand zum Arbeitsalltag. Von den Tiroler Nachtgeräuschen werden Sie dabei in den Schlaf begleitet.

Wer noch einen Schritt weiter geht, entledigt sich seines Schuhwerkes für ein besonders wohltuendes Erlebnis für die Sinne, vordergründig für die Fußsohlen. Auf einem Barfußwanderweg nehmen Sie Wälder, Wiesen und Natur auf eine ganz neue, spannende Art und Weise wahr.






    MORE
    Wir denken heute schon an morgen
    Uns liegt die Tiroler Natur und die Ressourcenschonung sehr am Herzen.
    Unser Anliegen - Ihr Mehrwert
    Seit September 2021 ist das Convention Bureau Tirol Lizenznehmerin des Österreichischen Umweltzeichens!