Teetasse © Tirol Shop

Tea(m) Time

Kontakt und Vernetzung ist besonders in diesen herausfordernden Zeiten wichtig - egal in welcher Form!

Was sonst bei einer Wanderung, einem Skitag oder einem adrenalinreichen Teambuilding stattfand, wurde in Form einer virtuellen Tea(m) Time realisiert.

Ganz nach dem Motto „Have a cup of positiv tea“ haben wir uns gemeinsam in einem virtuellen Raum getroffen und eine echte Tasse Tee genossen! Ein kleines Präsent in Form eines Tiroler Tees hat unsere Partner im Vorhinein mit der Post erreicht.
Durch die technische Unterstützung unseres Partners eventfactory, wurde eine einwandfreie Durchführung der Veranstaltung ermöglicht.
Um unserem Partnernetzwerk die verschiedensten Möglichkeiten für virtuelle Events aufzuzeigen, wurde für die anschließende Networking Session das kostenfreie Online Networking-Tool Wonder herangezogen. Hier können mehrere virtuelle Räume zu Themen erstellt werden und je nach Interesse können sich die Teilnehmer*innen an den Gesprächen beteiligen.

Die erste virtuelle Tea(m) Time war ein voller Erfolg und wird aufgrund der großen positiven Resonanz zukünftig regelmäßig stattfinden!
Die weitere Planung und Vorbereitungen für die Holy Tea(m) Time im Dezember sind bereits in vollem Gange! Weihnachtsüberraschung garantiert!