Tagen auf der Almhütte

"Eventfactory" weiß um die besonderen Winkel im Land und überzeugt durch außergewöhnliches Tagungs-Setup mit alpinem Charakter.

Sie möchten ungestört von äußeren Einflüssen ein Seminar veranstalten, gemeinsam kreative Ideen erarbeiten oder spannende Inhalte durch einen Keynote-Speaker vermitteln?

Eventfactory-Geschäftsführer Tobias Wanner ist waschechter Tiroler und bekennender Bergfex. Er weiß um die besonderen Winkel im Land und „erwandert“ regelmäßig die schönsten Berglandschaften der Region. Treffsicher wählt er die für Ihre Gruppe geeignete Almhütte aus. Gemeinsam mit seinem Team sorgt er je nach Wetter direkt in oder rund um die Alm für exklusive Wohlfühl-Atmosphäre.

Meeting mit regionalen Akzenten
So muss auch abseits urbaner Locations nicht auf ein professionelles Setup mit modernster Seminartechnik verzichtet werden. Die von der eventfactory organisierten Side Events wie geführte Wanderungen inklusive echter Gipfelsiege oder ein spannender Survival Workshop schärfen den Blick auf das Wesentliche.

Hausgemachtes Bauernbrot und selbstgemachter Holundersirup machen die Tagungspause auf der Almhütte zum bodenständigen, kulinarischen Erlebnis. Und weil die besten Einfälle kommen, wenn alle Energien im Körper locker und entspannt fließen, kümmert sich eine ausgebildete Physiotherapeutin mit Kräuterwickeln oder einer Nackenmassage im Liegestuhl fachkundig um das Wohl der Teilnehmer.

Weitere Informationen: www.eventfactorygmbh.at