Motiviert arbeiten - intensiv entspannen

Eine Stadt und acht malerische Dörfer: Das Kufsteinerland verbindet Top-Tagungsorte mit einzigartigen Erlebnissen.

In der Region Kufsteinerland beginnt eine stressfreie Tagungssituation bereits mit der Anreise. Die Stadt liegt nur eine Stunde Fahrt von München per Auto oder Zug entfernt. Und nur 30 Minuten länger dauert es, wenn man vom Flughafen München aus Kufstein ansteuert.

Davon konnten sich Ende Oktober 2018 auch die Teilnehmer eines FamTrips überzeugen, der ganz im Zeichen von „stressfreie, nachhaltige Tagungserlebnisse“ stand. Das Programm für die Tagungsplaner aus Bayern und Österreich umfasste ein humorvolles Improvisationstheater im Kultur Quartier sowie eine mystische Fackelwanderung über die Treppen zur Festung Kufstein mit Burgherrenabend und anschließender Nachwächterführung.

Der zweite Tag stand ganz im Zeichen von Kräutern und deren heilsamer Wirkung. Einige der lokalen Tagungshotels waren eingebunden. Übernachtet wurde im Hotel Andreas Hofer und im arte Hotel Kufstein. Die Begrüßung fand mit Blick über die Stadt, auf der arte Dachterrasse statt. Das Hotel Panorama Royal wartete mit einem Brunch sowie Aussicht ins Inntal auf und im DAS SIEBEN gab es eine Kräuterverköstigung.

Stressfreie Programmpunkte, die in jeden anstrengenden Tagungsalltag frische Energie und neue Sichtweisen bringen. Weitere Tipps für winterliche Entschleunigung mit Yoga, QiGong oder wohltuenden Gesundheitskonzepten der Tagungshotels in der Region Kufsteinerland finden Sie HIER.