SALZRAUM.Hall livelocations

Raum für Geschichte(n): Eine gelungene Kombination von gewachsener Tradition, Innovation und modernem Design finden Sie in den Eventlocations in Hall.

DAS SALZLAGER – Industriedenkmal und Veranstaltungsraum

Der erste Baukörper des Salzlagers stammt aus dem Jahr 1822. Bis 1870 wurde die Lagerstätte regelmäßig erweitert, um bis zu 3.400 Tonnen Salz aus den Salinen der Stadt Hall zu lagern. Heute ist das Salzlager eine imposante Säulenhalle, die als vielfältiger Veranstaltungsraum genutzt wird und bis zu 1.500 Personen Platz bietet.
Zudem stehen auch zwei kleine Hallen und zahlreiche Nebenräume für Backoffice, Catering etc. als Greenlocation zur Verfügung.

Räume/Ausstattung:
Säulenhalle: 1.200 m²
Kleine Halle oben: 400 m²
Kleine Halle unten: 400 m²

DAS KURHAUS – Architektur des 20. Jahrhunderts

Das Kurhaus wurde in den 1930er Jahren errichtet und bot eine Fülle von Kureinrichtungen vor allem auf Basis der Sole. Im Jahre 1979 wurde es in ein Veranstaltungszentrum umgebaut. Das Interieur erlaubt großzügige Gestaltungsmöglichkeiten. Individuelle Raumaufteilung und flexibles technisches Equipment machen das Kurhaus zum architektonisch reizvollen Rahmen für Veranstaltungen aller Art mit bis zu 600 Gästen.

Räume/Ausstattung:
Foyer mit Marmorsäulen, Galerie im ersten Stock, zwei weitere Säle und Barbereich
Großer Saal: 330 m², Bestuhlung bis zu 480 Plätze
Kleiner Saal: 140 m², Bestuhlung bis zu 120 Plätze
Foyer: Raum für ca. 100 Personen

Geheimtipp:

BURG HASEGG – MÜNZE HALL
Bereits um 1250 wurde die Burg Hasegg als Sud- und Pfannstätte der Saline Hall urkundlich erwähnt. Mitte des 15. Jahrhunderts entstand die noch heute vollständig erhaltene Burganlage, samt dem markanten Münzerturm. Vor über 500 Jahren wurde die Stadt Hall zur Münzstätte erklärt, in der 1486 der erste Taler geprägt wurde, aus dem später der Dollar hervorging. Heute können sich die Besucher der Burg Hasegg/Münze Hall auf Spurensuche in diese aufregende Vergangenheit begeben und dort ihre persönliche, individuelle Glücksmünze prägen.

Weitere Informationen:www.salzraum.at