Floß ahoi am Rifflsee!

Auf 2.232 Metern in See stechen: Seien Sie dabei bei Europas höchster Floßfahrt am Rifflsee.

Smaragdgrün schimmert er auf 2.232 Metern Höhe: Der Rifflsee ist Österreichs größter und höchstgelegener Bergsee. Hier nimmt ab Juni Europas höchste Floßfahrt den Betrieb auf, bis Oktober finden tägliche Floßfahrten statt.

Das Floß besteht aus traditionell nach Wikingerart zusammengebundenen Holzstämmen und bietet mit einer Fläche von 140 Quadratmetern Platz für bis zu 60 Personen.

Während der 45-minütigen Rundfahrt genießen Sie die Schönheit des Sees und der hochalpinen Landschaft mit ihren vergletscherten Gipfeln. Der Floßführer erzählt Ihnen interessante Details aus der Geschichte und Gegenwart des Pitztals.

Im Juli und August stechen Besucher zwei Mal pro Tag in See. Im Juni, September und Oktober heißt es täglich um 13.30 Uhr „Floß ahoi am Rifflsee!“.

Weitere Informationen: www.pitztal.com