Congress Messe Innsbruck

Alpin-urbanes Tagungserlebnis: Mehr als 450 Veranstaltungen pro Jahr finden an den Standorten Congress Innsbruck, Messe Innsbruck und congresspark igls statt.

Die drei Häuser der Congress Messe Innsbruck (CMI) zeichnen sich durch ihre zentrale Lage und durch die kurzen Wege zur umliegenden Infrastruktur aus – die perfekte Voraussetzung für Kongresse, bei denen Tirol laut der aktuellen MIRA-Studie nach Wien auf Platz zwei in Österreich rangiert.

Die State-of-the-Art-Infrastruktur der drei Standorte Congress Innsbruck, Messe Innsbruck und congresspark igls umfasst 40 Säle, Räume bzw. Hallen und überzeugt durch flächendeckende Multifunktionalität in der Raumgestaltung – von kompakten Seminaren mit 20 Teilnehmern, parallel verlaufenden Workshops oder Ausstellungen bis hin zu Großkongressen mit bis zu 3.000 Teilnehmern.

Ein weiteres Plus neben dem erstklassigen Raum- und Serviceangebot ist auch die kulinarische Vielfalt an jedem Standort, die für Veranstaltungen aller Art eine optimale und individuelle Kulinarik garantiert.

Geheimtipp:

congresspark igls: Faszination.Natur.910 m Seehöhe
Was 1906 als Kurhaus begann, hat sich seit des Neubaus 2007 zu DER exklusiven Alternative im Tiroler Tagungs- und Veranstaltungswesen entwickelt. Ideales Tagen in einer neuen Art von Räumlichkeiten in einem lichtdurchfluteten Glasbau – für bis zu 300 Personen.

Weitere Informationen: www.cmi.at